Rhetorik für die Praxis

Trainer für Rhetorik & Präsentation

Simon Drescher ist seit mehreren Jahren als Trainer, Veranstaltungsmoderator und Lehrbeauftragter tätig. Dabei arbeitet er unter anderem für die Duale Hochschule Baden-Württemberg sowie für die Universitäten Tübingen und Hohenheim.

Wie Theorie und Praxis zu sozialer Freiheit werden

Für Simon Drescher ist es immer wieder erstaunlich, zu beobachten, wie Theorie und Praxis zu Erfolgserlebnissen führen. Die Teilnehmer treten sicherer auf und drücken sich klarer aus. Dadurch gewinnen sie insgesamt ein Stück sozialer Freiheit.

Seine beruflichen Stationen

Simon Drescher studierte Allgemeine Rhetorik und Philosophie an der Universität Tübingen. Während des Studiums absolvierte er seine Ausbildung zum Business Trainer und arbeitet seit vielen Jahren in diesem Beruf. Als Lehrbeauftragter der Dualen Hochschule Baden-Württemberg sowie der Universitäten Tübingen und Hohenheim arbeitet er mit Studenten – den Fach- und Führungskräften von morgen.

Seine Stärken

Die Verbindung aus Theorie der Rhetorik und deren praxisbezogenen Anwendung macht seine Seminare produktiv und wirkungsvoll. Mit Fingerspitzengefühl holt Simon Drescher seine Klienten aus ihrer Komfortzone und stellt schnell eine Vertrauensebene her. So macht er es seinen Teilnehmern leicht, sich für neue Impulse und Erfahrungen zu öffnen.

  Simon Drescher

Persönlichkeit

  • zielorientiert
  • kraftvoll
  • empathisch
  • spontan
  • reflektiert

Kernkompetenzen

  • Kommunikationstraining
  • Medientraining
  • Moderation von Workshops
  • Moderation von Veranstaltungen
  • Konfliktmanagement
Veröffentlicht in Team